Alexandra bekommt ihr neues Töffi

Nun ist es so weit. Am Freitag den 20.03.2015 bekommt Alex ihren neuen Hobel. Es  ist auch für mich ein tolles Ereignis.

Nach der Einführung durch Mischu, H-D Thun, hat sich Alex noch ein bisschen angefreundet mit dem Möffi. Danach fuhren wir davon. Ich vorne weg dann Alex. Hinter ihr, wie auch nicht anders zu erwarten, Oli. Die Nachhut bildeten Clödu und Monica. Wir Fuhren über Riggis und den ersten Stop gab es in der Wislisau. Da trennten wir uns dann auch wieder.

Alex hat das seht gut gemacht. Es war für mich toll einen Teil der ersten Fahrt mit ihr zu bestreiten.

 

Es gibt Gerüchte das Alex am 22.03.2015 bei 5 Grad wieder eine Runde gedreht hat. Toll. Mach weiter so Alex.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Alex (Montag, 23 März 2015 11:28)

    Äs isch arsch chalt gsi. D Händsche sind nid soo winterlich. D Fingra sind nu e Momänt blau blibe.