Ostern 2017 in Frankreich

Dieses Jahr war für uns klar, über Ostern fahren wir sicher weder Richtung Norden noch Süden. Wir hatten keine Lust im Stau zu stehen. Also ging es Karfreitag los Richtung Westen. Der Entscheid war super, Verkehr hatten wir kaum. Wir fuhren erst einen Campingplatz im Kanton Genf an, dieser war ein völliger Flop :-(  Also weiter nach Frankreich. In Gex fanden wir dann was wir suchten. Einen gemütlichen Platz zum Erholen. Die Betreiber sind sehr freundlich und sympathisch, auch führen sie eine kleine feine Snack-Bar. Es tat unheimlich gut wiedermal einen Tapetenwechsel von zu Hause zu haben :-)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0