· 

Jeep Grand Cherokee vs Chevrolet Tahoe

Nun ist es vorüber. Komplet abgehandelt. Meine Einstellung zu neueren Autos, im speziellen zu Diesel, hat sich grundlegend geändert. Unser Jeep Grand Cherokee, mit 99650 Kilometer und Jahrgang 13, also 6 Jahre Jung, musste weichen. Er wurde mit einem Defekt der Dieselpumpe zu einem lachhaften Preis verkauft. Die Reparaturkosten überstiegen alles was logisch wäre. 20000 und mehr.

Nun haben wir uns wieder einen älteren V8 zugelegt. Benzin und einfache robuste Technik. Es ist ein Chevrolet Tahoe. Ja genau. Hatten wir schon mal. Dies ist der Nachfolger. Auch den Vorgänger des Vorgängers hatten wir schon. Wir sind also wieder bei den alt bewährten Autos angelangt.

 

Dies ein kurzer abriss weshalb ich wieder einen V8 fahren darf.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0